Über CO2 und Mülltrennung

ha2786_g[1]Umweltverträgliches Leben und ein nachhaltiger Umgang mit unseren Ressourcen gehören zu den bedeutendsten Langzeitzielen der Menschheit. Da ist es wichtig, auch schon die Jüngsten zu informieren und zu motivieren wichtige Regeln zu verinnerlichen, etwa zur Mülltrennung oder zum sparsamen Umgang mit Wasser und Strom. Die Reihe “Wieso? Weshalb? Warum?” von Ravensburger liefert in vielen verschiedenen Bänden Informationen zu jeweils einem Sachthema für Kinder in unterschiedlichen Altersstufen. “Wir schützen unsere Umwelt” richtet sich auch in der Hörbuchversion an Hörer von vier bis sieben Jahren. Das Hörerlebnis besteht aus vielen kurzen Dialogen zwischen den Kindern Mia und Jan und der Erwachsenen Sonja. Dazwischen ist jeweils ein kurzes kindgerechtes Musikstück zu hören. Angesprochen wird eine sehr große Zahl an Themen rund um Umwelt und Umweltschutz, darunter: wie Bäume CO2 in Sauerstoff umwandeln, wie wichtig Wald und Wiesen als Lebensräume sind, wieso wir lieber im Hofladen als im Supermarkt einkaufen sollten, wie unser Fleischkonsum die Umwelt belastet, woher der Strom kommt, welche erneuerbaren Energiequellen es gibt, der Treibhauseffekt, Mülltrennung und Recycling.
Texte und Lieder sind fröhlich und kurz gehalten und vermitteln Kindern ein sehr wichtiges Thema. Die Inhalte sind dabei ganz schön vielfältig und komplex und können aufgrund der zeitlichen Einschränkung oft nur angerissen werden. Daher empfiehlt sich, die CD gemeinsam mit den Kindern zu hören und als Gesprächsanlass zu nutzen. Ein Hörbuch mit deutlichem pädagogischem Anspruch, für alle, denen unsere Umwelt am Herzen liegt.

Tobias Schudok

Bibliographie:

Wir schützen unsere Umwelt
Text: Carola von Kessel
Hörspielbearbeitung: Inga Reuters
Titellied: Ulrich Maske
Jumbo
Gesamtspielzeit: ca. 68 Minuten
4-7 Jahre
13,- €
ISBN 978-3-8337-3851-7
Basierend auf dem gleichnamigen Buch, erschienen bei Ravensburger
14,99 €
ISBN 978-3-473-32685-3