So gelingt Zusammenarbeit

Die fünf Häuser partnerschaftlichen Lernens Seit einigen Jahren geistern Begriffe wie kooperatives und individuelles Lernen durch die Unterrichtsszene. Je heterogener Klassen sind, desto wichtiger sind Methoden, um mit den unterschiedlichen Lernern gut umgehen zu können. Zwar ist Gruppenarbeit schon lange Bestandteil vieler Unterrichtsstunden, aber wer [...]

Von |2019-10-28T19:19:38+02:00Oktober 14th, 2019|Aktuelles, Buchvorstellungen|0 Kommentare

Nichts zum Runterlesen

Martin Walser: Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte Walsers jüngster Roman ist größtenteils von der Kritik gnadenlos zerrissen worden. Da muss die Frage erlaubt sein, warum? Hier wird in einem schmalen, etwas mehr als 100-seitigem Buch ein vielfältiges, sprachlich virtuoses Szenenpanorama entworfen, wie [...]

Von |2019-10-28T19:19:39+02:00April 8th, 2019|Allgemein, Buchvorstellungen|0 Kommentare

Jede Seite ein Gedicht

Frank Lamers: Weg „Weg“ von Frank Lamers ist ein großartiger, ein irritierender und berührender Roman, dem das Gedicht „Erinnerung“ des großartigen, aber weitgehend vergessenen Dichters August Stramm vorangestellt ist. Wie August Stramm, dessen formal revolutionären Gedichte den Kreis um die Avantgarde-Zeitschrift „Der Sturm“ in Aufruhr [...]

Von |2019-10-28T19:19:39+02:00April 6th, 2019|Aktuelles, Allgemein, Buchvorstellungen|0 Kommentare

Vom Fortgehen und Zurückkehren – vom Suchen und Sich-Finden

Ken Bugul: Riwan oder der Sandweg Der bereits 1999 erschienene Roman, mit vielen autobiographischen Sequenzen, wurde den 100 einflussreichsten afrikanischen Romanen zugeordnet. „Riwan“ schildert uns plastisch und lebendig eine weibliche Odyssee. Die Odyssee einer gebildeten, studierten, schönen Afrikanerin, die nach unglücklichen, unerfüllten Jahren in Europa [...]

Von |2019-10-28T19:19:40+02:00März 10th, 2019|Allgemein, Buchvorstellungen|0 Kommentare