­

About Literaturgarage

This author has not yet filled in any details.
So far Literaturgarage has created 229 blog entries.

Eine wahre Geschichte über Autismus

Lorenz Wagner: Der Junge, der zu viel fühlte

Eines von 68 Kindern leidet unter Autismus. Und die Zahl der betroffenen Kinder nimmt zu. Den Familien fällt es meinst schwer, kompetente Hilfe zu finden.

Henry Markram ist einer der bekanntesten Hirnforscher. Der Journalist Lorenz Wagner hat ihn und […]

By |Juli 5th, 2019|Buchvorstellungen|0 Comments

Es geht immer nur um den Menschen

Ghassan Kanafani: Die Rückkehr nach Haifa
Ghassan Kanafani führt uns in die zwiespältige Welt von Israel und Palästina, von Israelis und Palästinensern. Lässt uns schwanken, lässt uns fragen nach Gerechtigkeit, Elternliebe, Opfer. Ihm gelingt es, uns teilhaben zu lassen am Schicksal des palästinensischen Volkes in einem […]

By |April 22nd, 2019|Aktuelles, Buchvorstellungen|0 Comments

Aktionen zum Welttag des Buches am 23. April

Lesungen, Verlagsführungen und Buchgeschenke
Geschichten verschenken, Gesellschaft gestalten: Am 23. April begehen Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts. Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen laden zum Mitfeiern ein und veranstalten deutschlandweit zahlreiche Aktionen und Lesungen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und […]

By |April 12th, 2019|Aktuelles, Allgemein|0 Comments

Nichts zum Runterlesen

Martin Walser: Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte

Walsers jüngster Roman ist größtenteils von der Kritik gnadenlos zerrissen worden. Da muss die Frage erlaubt sein, warum?
Hier wird in einem schmalen, etwas mehr als 100-seitigem Buch ein vielfältiges, sprachlich virtuoses Szenenpanorama entworfen, wie man es […]

By |April 8th, 2019|Allgemein, Buchvorstellungen|0 Comments

Jeder Mensch lebt in einem Käfig

Asli Erdogan: Die Stadt der roten Pelerine
Rio – für die meisten von uns wohl ein Sehnsuchtsort, ein Synonym für tropische Gefilde, für Lebenslust und karnevaleske Lebensbuntheit, für mitreißende Sambarhythmen.
Dort zu leben, in einer Art freigewähltem Exil, zeigt andere Facetten auf, zumindest für die Protagonistin Özgür, […]

By |April 7th, 2019|Aktuelles, Buchvorstellungen|0 Comments

Jede Seite ein Gedicht

Frank Lamers: Weg
„Weg“ von Frank Lamers ist ein großartiger, ein irritierender und berührender Roman, dem das Gedicht „Erinnerung“ des großartigen, aber weitgehend vergessenen Dichters August Stramm vorangestellt ist.
Wie August Stramm, dessen formal revolutionären Gedichte den Kreis um die Avantgarde-Zeitschrift „Der Sturm“ in Aufruhr versetzten, weigert […]

By |April 6th, 2019|Aktuelles, Allgemein, Buchvorstellungen|0 Comments

Vom Fortgehen und Zurückkehren – vom Suchen und Sich-Finden

Ken Bugul: Riwan oder der Sandweg
Der bereits 1999 erschienene Roman, mit vielen autobiographischen Sequenzen, wurde den 100 einflussreichsten afrikanischen Romanen zugeordnet.
„Riwan“ schildert uns plastisch und lebendig eine weibliche Odyssee. Die Odyssee einer gebildeten, studierten, schönen Afrikanerin, die nach unglücklichen, unerfüllten Jahren in Europa zurückkehrt in […]

By |März 10th, 2019|Allgemein, Buchvorstellungen|0 Comments

Jeder Mensch schleppt einen Fluch mit sich herum

Claudia Pineiro: Der Privatsekretär
Ist es ein Thriller, wie es vom Verlag tituliert wird? Ich würde es nicht so nennen. Zumindest kommt bei mir kein Thrill auf, kein atemloses Lesen mit Beben und Bangen. Aber ein interessiertes Lesen, das mehr die psychologischen Aspekte von Schicksalen, wie […]

By |August 9th, 2018|Aktuelles, Allgemein, Buchvorstellungen|0 Comments

Die neue Literatur Garage ist da

Der Sommer ist da, die großen Ferien stehen vor der Tür und für viele bedeutet das auch Urlaubszeit. Wir meinen: Urlaubszeit ist Lesezeit. Ganz in diesem Sinne haben wir diesmal die Literatur Garage vollgepackt mit richtigen Schmökern aus allen Genres. Mit dabei sind passend zur […]

By |Juni 25th, 2018|Aktuelles, Allgemein|0 Comments

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer – Ein Film von Dennis Gansel

Auf einer Insel mit zwei Bergen
„Das Land, in dem Lukas der Lokomotivführer lebte, hieß Lummerland und war nur sehr klein“, spricht die ruhige Erzählerstimme von Thomas Fritsch. Damit beginnt die Geschichte von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer. Der Regisseur Dennis Gansel erweckt die Welt […]

By |April 12th, 2018|Filme|0 Comments